VENTAFLEX® GmbH & Co. KG

+49 2505 – 93 8290

Mo – Do: 8:00 – 17:00 Uhr
Fr: 8:00 – 13:30 Uhr

Vorteil: Dichtheit

Tür-geprüfte Dichtheit
Dichtheit Ventaflex Leitung

Dichtheit des Luftleitungssystems ist eine Planungsvorgabe


Nach den strengen Auflagen der VDI 6022 steht der Planer eines Bauprojektes in der Pflicht, für eine weitgehend leckagefreie RLT Anlage zu sorgen. Großen Anteil an der Dichtheit des Belüftungssystems haben hier die verwendeten Rohre und deren Übergänge. VENTAFLEX Luftleitungen und die verbindenden VentaSnap-Schellen haben nachweislich 83 % weniger Luftverlust als in der empfohlenen Mindestanforderung der Klasse C festgelegt. 

 

TÜV-geprüfte Qualität von VENTAFLEX


Vor der Vermarktung müssen sich VENTAFLEX Produkte umfangreichen Test stellen. Nach dem Durchlaufen verschiedener firmeneigener Prüfverfahren werden unabhängige Institute beauftragt, die Leitungen auf höchste Qualitätsansprüche zu testen. Der TÜV Nord bestätigt in seinen Berichten die außerordentliche Dichtheit des VENTAFLEX Luftleitungssystems.

Brief und Siegel auf Dichtheitsklasse ATC 2. 

Download TÜV-Bericht

 

 

VENTAFLEX Luftleitungen besitzen Dichtheitsklasse ATC2


VENTAFLEX Produkte werden den anspruchsvollen Bedingungen der Dichtheitsklasse ATC2 (vormals D) mehr als gerecht. Das bedeutet einerseits ein Höchstmaß an Hygiene durch die Vermeidung von Kondensat und Fremdeintrag, andererseits große Energieeffizienz, weil es zu keinen Luft-, Volumenstrom- und Wärmeverlusten kommt.

 

Download Dichtheitsflyer

 

 

Top-News

Nach geplanten sechs Jahren Sanierung wird das Kreishaus Recklinghausen ein Verwaltungsstandort neuester Generation sein

mehr erfahren

Komplett gefertigt bei VENTAFLEX

mehr erfahren

Der Verpackungsspezialist Multivac verfolgt stringent seine Nachhaltigkeitsstrategie

mehr erfahren

Ein kurzer Rückblick auf ein spannendes Jahr!

mehr erfahren

Top-Downloads

Ventaflex Katalog 2023

Alle Produkte der Luftführung, die technischen Details, Zubehör und Montageanleitungen finden Sie in unserem Gesamtkatalog.

• Verlegung der Luftleitungen
• Längenanpassung der Luftleitungen
• Montage LavantusGrip
• Montage Ringraumdichtung

• Montage von VENTAFLEX Luftleitungen mit VENTASNAP und VENTAFIX
• Verkleben von VENTAFLEX Luftleitungen
• Montage eines Kompensators für den Dehnungsausgleich

Newsletter

Immer informiert über aktuelle Entwicklungen bei VENTAFLEX!
Produktinnovationen, Tests und Interessantes in Bezug auf aktuelle baupolitische Themen: lesen Sie einfach mit.

Newsletter Anmeldung